Bardepot

n FIN., WIRTS. cash deposit
* * *
Bar·de·pot
[-depo:]
nt FIN cash deposit
* * *
Bardepot n FIN, WIRTSCH cash deposit

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Bardepot —   [ poː], unverzinsliche Zwangseinlage, die Gebietsansässige bei der Zentralbank für Verbindlichkeiten gegenüber dem Ausland halten müssen (Bardepotpflicht). Das Bardepot ergibt sich aus dem Bardepotsatz multipliziert mit den bardepotpflichtigen… …   Universal-Lexikon

  • Бардепот — от фр.bardepot система резервных требований на средства, заимствованные за границей. Словарь бизнес терминов. Академик.ру. 2001 …   Словарь бизнес-терминов

  • Geldbasis — Der Begriff Geldbasis (auch monetäre Basis; Zentralbankgeldmenge; Basisgeld oder Geldmenge M0) bezeichnet diejenige Geldmenge, die vom Emittent (in der Regel die Zentralbank) in Umlauf gebracht wurde und nicht Kassenbestand einer Geschäftsbank… …   Deutsch Wikipedia

  • Bardepotgesetz — Basisdaten Titel: Gesetz zur Änderung des Außenwirtschaftsgesetzes Kurztitel: Bardepotgesetz (nicht amtlich) Art: Geltungsbereich: Rechtsmaterie: Wirtscha …   Deutsch Wikipedia

  • Hot money — Als hot money (heißes Geld) bezeichnet man auf den Finanzmärkten Kapital, das aus einem Land in ein anderes verlagert wird, um aus unterschiedlichen Zinsniveaus und/oder erwarteten Änderungen von Wechselkursen kurzfristig Gewinne zu erzielen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Devisen — finanzielle Mittel; Valuta (fachsprachlich); Kapital; Währung; Geld; Zahlungsmittel * * * Devisen   [zu Devise, da auf den ersten Auslandswechseln ein Spruch stand], ausländische Zahlungsmittel im Besitz von Inländern; bankwirtschaftlich: A …   Universal-Lexikon

  • Außenwirtschaft — Außenhandel; Auslandshandel * * * Au|ßen|wirt|schaft 〈f. 20; unz.〉 alle wirtschaftl. Beziehungen mit dem Ausland * * * Au|ßen|wirt|schaft, die: Gesamtheit der wirtschaftlichen Beziehungen zum Ausland; internationale Wirtschaft. * * *… …   Universal-Lexikon

  • Außenwirtschaftsgesetz — Außenwirtschaftsgesetz,   Abkürzung AWG, das in der Bundesrepublik Deutschland am 1. 9. 1961 in Kraft getretene und später ergänzte Gesetz zur umfassenden Regelung wirtschaftlicher Beziehungen mit dem Ausland. Grundsätzlich ist danach der Waren …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.